Das Buch Genesis ist das erste Buch des Alten Testaments bzw. Mose. Es handelt von der Schöpfungsgeschichte, wie Gott die Natur, Tiere sowie Adam und Eva erschuf. Ebenso erzählt es die Geschichte von Noah und seiner Arche, die er für Mensch und Tier baut, um der Sintflut zu entkommen. Diese hat Willy Wiedmann in der exakten Länge von 300 Ellen gemalt. Nicht zu vergessen den Turmbau zu Babel, die Geschichten Abrahams und seiner Frau Sarai oder die Prophezeiungen Josefs, der 7 fette und 7 dürre Jahre voraussagt und so Ägypten vor einer Hungersnot rettet. Das erste Buch der Wiedmann Bibel endet mit den Namen der zwölf Söhne Jakobs, aus denen später die zwölf Stämme Israels hervorgehen.